top of page

Ernährungsmedizin

Ernährung spielt eine zentrale Rolle in unserem Leben. Sie beeinflusst nicht nur unser Wohlbefinden, sondern hat auch erheblichen Einfluss auf unsere Gesundheit. Die Ernährungsmedizin ist ein Fachgebiet, das sich mit der Verbindung zwischen Ernährung und Gesundheit befasst und ist ein Schlüsselbereich in der Gesundheitsversorgung, der dazu beiträgt, die Gesundheit der Bevölkerung zu erhalten und zu verbessern. Sie hilft dabei, Krankheiten zu verhindern und zu behandeln, indem sie das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung fördert und individuelle Bedürfnisse berücksichtigt. Eine ausgewogene Ernährung ist nicht nur eine Quelle des Wohlbefindens, sondern auch eine effektive Maßnahme zur Förderung eines gesunden Lebensstils. Die Ernährungsmedizin eröffnet den Weg zu einer besseren Gesundheit und einem längeren, erfüllteren Leben.

Dr. Magistro war einer der ersten Ärzte in Baden-Württemberg mit der neu eingeführten Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin. Er verfügt über eine breite Expertise in den Themen Gewichtsabnahme, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Insulinresistenz. Sein Wissen teilt Herr Dr. Magistro in zahlreichen Vorträgen vor Fachkollegen, auch nationalen und internationalen Kongressen, aber auch für den medizinisch Interessierten Laien. Ebenso ist er Verfasser von diversen wissenschaftlichen Artikeln zu diesem Thema. 

Wollen Sie etwas für Ihre Gesundheit tun und den Weg auch ohne Pharmazie einschlagen, dann vereinbaren Sie einen Termin in der ernährungsmedizinischen Sprechstunde ! 

Angebot anfordern

Dies ist ein Textabschnitt. Doppelklicke auf das Textfeld, um den Inhalt individuell anzupassen.

Ich interessiere mich für:
Danke für Ihre Nachricht, wir melden uns bei Ihnen !
bottom of page