Wissenswertes rund um unsere Praxis

Was zu tun ist

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden bitten wir Sie telefonisch einen Termin in die Sprechstunde zu vereinbaren.

 

In dringenden unaufschieblichen Notfällen sind wir auch ohne vorherige Terminvergabe für Sie da. Bitte rufen Sie jedoch, wenn möglich, kurz in der Praxis an.

Terminvereinbarung:

 

Telefonisch: 07161-930 100

Allgemeine Sprechstunde

 

  • Bitte vereinbaren Sie für jeden Praxisbesuch einen Termin.

 

  • Nennen Sie uns bitte den Grund Ihres Besuchs, damit wir für Sie die notwendige Zeit einplanen können!

 

  • Patienten mit fest vereinbarten Terminen werden vorrangig behandelt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie ohne Voranmeldung mit Wartezeiten rechnen müssen.

Akutsprechstunde

 

  • Um dringende medizinische Probleme versorgen zu können, haben wir täglich Zeiten für eine Akutsprechstunde reserviert.

 

  • Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir uns dann auf dringende und akute Fragestellungen konzentrieren und somit die Konsultationszeit auf maximal 10 Minuten beschränken. 

 

Rezepte und Überweisungen

 

Wenn Sie Ihre Rezepte und Überweisungen an Werktagen bis 12:00 Uhr bestellen können Sie diese am darauffolgenden Tag abholen. Bestellen Sie nach 12:00 Uhr liegen die Rezepte am 2. Tag nach der Bestellung für sie bereit. 

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

 

 

Überweisungen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen und Rezepte können nur mit einer gültigen Versicherungskarte ausgegeben werden !